Seelsorge

Manchmal tut es gut, wichtige Glaubens- und Lebensfragen mit jemandem zu besprechen, Zweifeln zu teilen, gemeinsam zu beten. Manchmal tut es einfach gut, im Alter noch jemanden zu haben, der einen ab und zu besucht. Manchmal drückt das Gewicht von Versäumnissen und Schuld. Wir begleiten Sie gerne in diesen Situationen. Nehmen Sie Kontakt mit Pfarrerin David auf!

Pfarrer und Pfarrerinnen stehen unter Schweigepflicht, sie können sicher sein, dass nichts, was im Seelsorgegespräch gesagt wurde, weitergegeben wird.